22.11.2013

Jetzt amtlich: Neue EnEV gilt ab 1. Mai 2014

Mit der Verkündung der Zweiten Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung im Bundesgesetzblatt am 21. November 2013 hat die EnEV 2014 nun das Rechtsetzungsverfahren durchlaufen. In Kraft tritt sie am 1. Mai 2014, einige Änderungen entfalten ihre Wirkung durch konkrete Datierungen jedoch erst später, beispielsweise die einstufige Verschärfung der Neubau-Grenzwerte ab 2016. mehr ...




18.11.2013

2014 tritt neue Energieeinsparverordnung in Kraft

Die Bundesregierung hat die Novelle zur Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) im Oktober dieses Jahres endgültig verabschiedet. Die neue EnEV wird voraussichtlich im Mai 2014 in Kraft treten. Vor allem für Neubauten setzt sie  höhere energetische Standards. Aber auch Besitzer  älterer Gebäude müssen einige neue Regelungen beachten. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) dokumentiert die wichtigsten Änderungen. mehr ...




04.11.2013

Grünes Licht für den Einzug

Steigende Nebenkosten werden immer mehr zur „zweiten Miete“. Bei der Immobiliensuche spielt daher nicht mehr nur die Frage „Gefällt mir die Wohnung?“ eine Rolle, sondern zunehmend auch die Höhe der zu erwartenden Heizkosten. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) empfiehlt Mietern deshalb, vor dem Einzug einen Blick in den Energieausweis des künftigen Hauses zu werfen. Der Hauseigentümer ist rechtlich dazu verpflichtet, den Ausweis bei der Besichtigung vorzulegen. mehr ...

 
   
Sebastian Cichon – Unabhängiger Gebäude-Energieberater für Würzburg und Unterfranken
Gerbrunner Weg 50 - 97074 Würzburg - Tel: 0931-4173671
 
letzte Aktualisierung: 01.05.2014